Rundblick-Unna » Bargeld bei Überfall in Hamm geraubt

Bargeld bei Überfall in Hamm geraubt

Heißes Pflaster Hamm … Am späten Donnerstagabend raubten zwei unbekannte Männer auf der Marker Allee in Hamm-Uentrop das Bargeld eines 48-Jährigen. Gegen 23.10 Uhr packte ihn plötzlich einer der Männer von hinten, während der andere die Hosentaschen durchsuchte. Mit Bargeld als Beute flohen die Tatverdächtigen in Richtung Ostenallee.

Beide Täter mit südländischem Erscheinungsbild sind zwischen 20 und 30 Jahre alt. Einer ist zirka 1,80 Meter groß und trug ein dunkles Oberteil. Der andere Unbekannte ist zirka 1,75 Meter groß und trug ein helles T-Shirt.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.

Ein weiterer Raubversuch auf zwei Schüler scheiterte: http://rundblick-unna.de/raubversuch-auf-2-schueler-pkw-fahrer-verfolgt-taeter/

facebook logo

Andrea Zinsenhofer Immer die gleiche Täterbeschreibung ? Allerdings finde ich es von der Polizei Hamm gut, eine detaillierte Beschreibung zu geben. Andere Polizeibehörden sind da weniger konkret

Rundblick Unna Das ist bei der Polizei Hamm längst auch nicht immer so, Andrea Zinsenhofer. Es hängt offenbar von der jeweiligen Person ab.

Degirb Gnoleic Rundblick Unna ???? Das wäre allerdings echt merkwürdig … kann doch nicht jeder machen was ER will ?? :-/

Rundblick Unna Die entsprechende Richtline des Innenminsters an die Polizeistellen ist recht interpretationsfähig, Dergib Gnoleic. Wir haben das mal feldstudienmäßig untersucht… http://rundblick-unna.de/straftaten-von-asylbewerbern…/

Helmut Brune Danke Mutti Merkel, dass du uns diese Typen beschert hast.

Degirb Gnoleic Dieses Ausmaß konnte sie sicherlich nicht abschätzen …… Sie wollte erst nur helfen, DAS hat sich dann verselbständigt ….. ist aber nur „meine Meinung“ …… 😉

Christiane Kramer Degirb Gnoleic ich unterstelle das Merkel genau wusste und weis was man da mit ins Land holt!!! Wäre es nicht sogar als Absicht anzusehen, würde man schon längst an Grenzen kontrollieren und konsequent gegen Verbrechen vorgehen!!! Und was macht Politik und Justiz ??? NICHTS! Außer weiter Tür und Tor geöffnet lassen!

Kommentieren