Rundblick-Unna » Bagger kracht auf Kleinwagen – zweiter Teil…

Bagger kracht auf Kleinwagen – zweiter Teil…

Komisches Zusammentreffen. Erst vorgestern krachte auf der A40 ein Bagger von einem Lkw – direkt auf einen fahrenden Kleinwagen (wir berichteten). Und heute Abend (gegen 18.30 Uhr) passierte ein ganz ähnliches Malheur in Hamm. Mit satten 25.000 Euro Sachschaden, aber zum Glück keinen Verletzten.

Ein Mercedes mit einem Kleinbagger auf seinem Hänger fuhr auf dem Caldenhofer Weg stadtauswärts – plötzlich löste sich durch eine Bodenwelle (es muss eine starke Bodenwelle gewesen sein….) der Hänger vom ziehenden Fahrzeug. Dabei stürzte er um, und der Kleinbagger krachte gegen einen geparkten Fiat.

Durch eine Abschleppfirma wurde der Anhänger aufgerichtet und der Bagger geborgen. Für diese Arbeiten war der Caldenhofer Weg an der Unfallstelle etwa für 30 Minuten gesperrt. Geschätzt entstand ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Kommentare (3)

Kommentieren