Rundblick-Unna » Auto- und Modefrühling lockt am 9. und 10. April mit buntem Programm nach Werne

Auto- und Modefrühling lockt am 9. und 10. April mit buntem Programm nach Werne

Es ist Frühling! Wie man am vergangenen Wochenende gesehen hat, kann er auch was. Da wird es Zeit für den  Auto- und Modefrühling in Werne. Er eröffnet in jedem Jahr den Veranstaltungskalender des Stadtmarketings und findet am kommenden Wochenende (9. und 10. April) in der Werner Innenstadt statt. Neben dem Verkaufsoffenem Sonntag, warten viele tolle Aktionen auf die Besucher!

Während der 17. Werner Baufrühling im Kolpinghaus aufschlägt, fahren in der Innenstadt ganz andere Attraktionen auf. Modehäuser und Boutiquen, sowie Parfümerien, Optiker und viele andere Geschäfte laden zum ausgiebigen Bummeln in die Innenstadt. Jeder Besucher bekommt schon mal einen rosigen Gruß von Werne Marketing e.V. Dann präsentieren die Boutiquen und Modehäuser die Trends der Frühjahrs- und Sommerkollektionen. Dabei dürfen die beiden Modenschauen natürlich nicht fehlen.

Neu in diesem Jahr ist das Shopping-Golf. Zusammen mit dem Golfplatz Werne möchte Veranstaltungsmanager David Ruschenbaum damit für mehr Belebung in den Geschäften sorgen.

Die Anmeldung erfolgt ab 11 Uhr am Marktplatz im Bereich des Hotels Ickhorn. Dort steht der Stand vom Golfplatz Werne. Die Siegerehrung findet um 15.30 an gleicher Stelle statt. An dem Stand gibt es auch weitere Informationen zu der Aktion. Wir haben hier schon mal vorab ein paar Hinweise mit den Regeln, den Parcours und den Preisen vorbereitet.

Der Einzelhandel präsentiert sich allgemein ganz groß.

Am Glücksrad drehen, Grußkarten basteln oder Tee verkosten usw
Aber auch hier eine Übersicht:

Elektro Steinkuhl präsentiert den neuen RWE Punkt – Möllmann & Sohn oHG bieten eine Ausstellung & Probefahrt mit dem E-Bike – Augenoptik Jücker macht bei der Switch it–Party auf das Brillen-Wechsel-System aufmerksam – bei der Boutique Edelbine werden Ringe einzigartig gedreht – Telekom Shop hat die Telekom Speeddays – Bücher Beckmann:“You are Welcome!“ Flüchtlinge bieten Spezialitäten aus ihren Herkunftsländern zum Verzehr an(Sonntag 13 – 18 Uhr) – Bei Schuh Okay darf man am Glücksrad drehen – Lederwaren Küper bietet den SATCH Sprayday – Die Stadt-Parfümerie-Pieper stellt neue Sommerdüfte vor – Der Westfälische Anzeiger hat einen Lesershop und viele Überraschung – Ruhr Nachrichten drehen auch Glücksrad – Das Modehaus Kroes präsentiert eine Modenschau – ADAM Schreiben & Schenken zeigt eine Bastelvorführung mit Einladungskarten – Herrenmoden Schmersträter lässt es mit „The Barnstompers Rockabilly Band“ so richtig krachen – Ueter Moden & mehr  laden zum Krammarkt ein – AKZENT hat Überraschungsgeschenke parat – Augenoptik Hoppe bietet eine Sonnenbrillenpromotion – Bei der Augenweide gibt es eine Geburtstagsfeier und coole Preise – und bei Tee & Geschenke kommt es genussvoll zu einer Teeverkostung!

Und jetzt wird aufgefahren!
Die Autohäuser bieten groß auf zum Auto- und Modefrühling!

Das Autohaus Bispinghoff feiert Jubiläum, denn das gibt es seit nun 30 Jahre in Werne! Der Suzuki Vertragshändler verwandelt den Marktplatz in ein Offroad-Gelände. Mit dem Roadeo 4×4 können Sie an der Seite eines schwindelfreien Vollblutverkäufers die Offroad Qualität der Fahrzeugmodelle hautnah erleben. Steigungen von 38° Grad und eine Wippe gilt es zu überwinden. Vorgestellt werden auch Fahrzeuge von Suzuki und Ssangyong.


Das Autohaus Schmidt stellt 18 Autos von BMW, Audi und VW in der Steinstraße aus.

Das Autohaus Rüschkamp stellt 15 Fahrzeuge der Marke Opel und Peugeot in der Konrad-Adenauer-Straße sowie auf dem Moormannplatz aus.

Ca. 10 Fahrzeuge und Transporter stellt das Autohaus Wenner aus. Standort: Bonenstraße (Ecke Foto Kraak und Teigelkötter)

Um die acht Modelle stellt das Autohaus Heimann aus. Standort: Bonenstraße (Höhe Leenders Moden)

Weiter geht’s mit der E. Wiewel GmbH in der Steinstraße. Dort gibt es je einen Reisebus und Reisewagen zu besichtigen.

Mit LKW; Berufskraftfahrer Aus- und Weiterbildung kommt die Fahrschule Sträter in der Konrad-Adenauer-Straße auf Touren. Dazu eine Darstellung zum Thema „Toter Winkel“ und eine Zweiradausbildung.

Mc Rent Dortmund zeigt am Griesetorn zwei Reisemobile.

Bei Elektro Steinkuhl gibt es eine RWE Punkt Beratung. Am Griesetorn steht ein E-Auto bereit und es gibt ein Gewinnspiel(Sonntag 13 – 18 Uhr).

Möllmann & Sohn oHG bieten eine Ausstellung und Probefahrt mit E-Bikes am Griesetorn.

BVB-Fans kommen auch am Griesetorn auf ihre Kosten. Dort steht der BVB Truck Samstag und Sonntag. Da gibt es die Gelegenheit, auf Emma zu treffen und ein Autogramm zu holen. Da ist sicher das ein oder andere Selfie mit dem Maskottchen des voraussichtlichen Vizemeisters drin.

Die Freiwillige Feuerwehr Werne präsentiert ihre Einsatzfahrzeuge am Griesetorn.

 

Noch einmal zur Orientierung und Zeitplanung:

Samstag 11:00 – 17:00 Uhr und Sonntag 11:00 – 17:00 Uhr: 17. Werner Baufrühling im Kolpinghaus
Sonntag 14:00 Uhr: Demonstration einer Rettungsaktion; Am Griesetorn Personenbefreiung aus zwei verunfallten Fahrzeugen.
Samstag 14:30 Uhr und Sonntag 16:30 Uhr: Autogrammstunde mit Emma am BVB Truck; Am Griesetorn
Kinderprogramm: Kinderspiel- und spaß mit Clown Knopf und das Spielmobil Rappelkiste vom Jugendzentrum

Der sonstige Ablauf:

Samstag, 09.04. 11:00 – 16:00 Uhr: Shoppen in Werne, Autohäuser präsentieren ihre Modelle
11:00 – 15:00 Uhr: Shopping Golf in 18 teilnehmenden Geschäften der Innenstadt
Sonntag, 10.04. 13:00 – 18:00 Uhr Verkaufsoffener Sonntag; Shoppen in Werne, Autohäuser präsentieren ihre Modelle

GANZ WICHTIG!
Samstag von 06:00 Uhr bis Sonntag um 20:00 Uhr sind die Parkplätze Am Griesetorn, Südmauer und Konrad-Adenauer-Straße (gegenüber von Sporthaus Werne)gesperrt!

Straßensperrungen für Samstag und Sonntag sind Am Griesetorn, Steinstraße, Südmauer und Markt vorgesehen. Mit Einschränkung des Liefer- und Durchfahrtsverkehr ist zu rechnen!

Der Flyer mit den Infos zum Auto- und Modefrühling liegt in den Geschäften der Innenstadt, in der TouristInformation und im Stadthaus aus.

Kommentieren