Rundblick-Unna » Aus Kreisel geflogen: Laterne knallt auf Pkw – Fahrer verletzt

Aus Kreisel geflogen: Laterne knallt auf Pkw – Fahrer verletzt

Dieses Kreiselmanöver ging gründlich schief. Am gestrigen Spätnachmittag (17.40 Uhr) verlor ein 65 jähriger Unnaer im Kreisverkehr auf der Hammer Straße – Gießerstraße in Königsborn die Kontrolle über seinen Pkw: Er flog aus der Spur und krachte gegen einen Latenenmast. Durch die Wucht des Aufpralls fiel die Laterne auf den Wagen, und beide Frontairbags lösten aus.

Der Fahrer erlitt bei dem Crash Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand  Sachschaden von etwa 10 000 Euro

Kommentare (1)

Kommentieren