Rundblick-Unna » Auffahrunfall vor Ampel auf Unnaer Straße – Abbiegeunfall an A1-Auffahrt

Auffahrunfall vor Ampel auf Unnaer Straße – Abbiegeunfall an A1-Auffahrt

Missgeschick: Unfall vor einer roten Ampel auf der Unnaer Straße (B233) in Kamen. Freitagabend, 18.45 Uhr, fuhr ein 42 jähriger Kamener auf der Unnaer Straße in Richtung Kamen und sah zu spät, dass vor ihm einige Fahrzeuge vor der roten Ampel nahe der Autobahnauffahrt warteten.

Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug des Kameners noch auf einen weiteren PKW geschoben. Die Fahrer der letzten beiden Fahrzeuge wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 6 000 Euro.

Am späten Samstagabend (23.10 Uhr) krachte es an der A1-Zufahrt in Schwerte auf der Hörder Straße: Ein 20 jähriger Dortmunder wollte nach links auf die A1 auffahren, übersah jedoch beim Abbiegen einen entgegenkommenden Wagen; diesen fuhr ein 75 jähriger Dortmunder. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Die Beifahrerinnen beider PKW wurden leicht verletzt und daher in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf etwa 11 000 Euro geschätzt.

Kommentare (2)

Kommentieren