Rundblick-Unna » Auffahrunfall auf der Viktoriastraße

Auffahrunfall auf der Viktoriastraße

Zwei zum Glück nur leicht Verletzte – Glück im Unglück gehabt. Am Dienstag uhr gegen 15.45 Uhr ein 21 jähriger Kamener auf der Viktoriastraße aus Richtung Hansastraße kommend und bemerkte in Höhe des Hainbuchenwegs zu spät, dass die vor ihm fahrenden Fahrzeuge abbremsten. So krachte er auf den PKW einer 59 jährigen Unnaerin auf. Durch den Aufprall wurde ihr Fahrzeug noch auf das eines 59 jährigen Werlers geschoben.

Die beiden 59 Jährigen wurden leicht verletzt, mussten aber nicht vor Ort ärztlich behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8 000 Euro.

Kommentieren