Rundblick-Unna » Auf bremsenden Pkw geprallt: Auffahrunfall auf Hansastraße

Auf bremsenden Pkw geprallt: Auffahrunfall auf Hansastraße

Auffahrunfall gestern Nachmittag in Unna auf der Hansastraße. Gegen 16:10 Uhr passierte es: Ein 41jähriger Unnaer, in Richtung Innenstadt unterwegs, bemerkte zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihm verkehrsbedingt abbremsten. Der 41jährige prallte mit seinem Auto auf das Heck des Pkw vor ihm und schob diesen noch auf ein weiteres Fahrzeug.

Macht drei demolierte Autos, und zusätzlich wurde die Beifahrerin des dritten betroffenen Fahrzeugs durch die Wucht des Zusammenstoßes leicht verletzt.

Zwei Pkw waren aufgrund der erheblichen Beschädigungen nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Verkehr auf der Hansastraße wurde für die Dauer der Maßnahmen vor Ort einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Kommentieren