Rundblick-Unna » Arbeitsunfall in Metallgießerei: Selmer (27) schwer verletzt

Arbeitsunfall in Metallgießerei: Selmer (27) schwer verletzt

In einer Metallgießerei in Selm wurde gestern Nachmittag bei einem Arbeitsunfall ein 27-jähriger Metallarbeiter aus Selm schwer verletzt. Das meldete am heutigen Samstag die Kreispolizeibehörde Unna.

Der junge Mann führte Reinigungsarbeiten an einem Sandsilo aus und stürzte beim Herabsteigen einer Leiter aus ca. 2m Höhe herab und verletzte sich hierbei schwer. Er wurde zur Behandlung mittels RTW ins Krankenhaus Lünen verbracht. Das Amt für Arbeitsschutz wurde zwecks weiterer Ermittlungen eingeschaltet.

Kommentare (2)

Kommentieren