Rundblick-Unna » Antifa-Jugend demonstrierte friedlich in Hamm – 8 Anzeigen gegen Rechte

Antifa-Jugend demonstrierte friedlich in Hamm – 8 Anzeigen gegen Rechte

Eine Demonstration des Antifaschistischen Jugendbündnisses „haekelclub590″ am heutigen Tag der Deutschen Einheit in Hamm verlief friedlich, meldet die Polizei. Gegen 11.30 Uhr begann die Versammlung mit einer Kundgebung auf der Neuen Bahnhofstraße, es folgte ein Umzug über den Westring und das Westentor zur Martin-Luther-Straße. Hier fand eine Zwischenkundgebung statt.

In der Spitze nahmen etwa 200 Menschen teil, berichtet die Polizei. Gerechnet hatten die Anmelder mit ca 300. Die Demonstration endete um 12.35 Uhr.

Im Umfeld der Demonstration nahm die Polizei insgesamt 8 Strafanzeigen gegen Personen des rechten Spektrums wegen Verstößen gegen das Versammlungs- und Waffengesetz auf.

Kommentieren