Rundblick-Unna » An vier Tagen Tempokontrollen in Unna und Fröndenberg

An vier Tagen Tempokontrollen in Unna und Fröndenberg

Wer in dieser Woche in Unna und Fröndenberg kein teures Schwarzweißfoto kassieren will, sollte besonders gut auf Tempo achten. Für gleich vier Tage sind in dieser Woche vom Kreis Tempokontrollen angekündigt (ohne Gewähr für Vollständigkeit).
Der Dienstag ist wie schon in der Vorwoche Fröndenberg-Tag: Alleestraße (das Tempo-30-Stück) und Unnaer Straße (50) stehen auf dem Kontrollplan.
Mittwoch steht der Blitzer in Unna wieder an der Morgenstraße, am Salzweg und an der Ahornstraße im Süden (überall 30).
Erneut Unna steht am Freitag auf dem Programm: B1/Werler Straße (50) und wie in der Vorwoche die Hauptstraße zwischen Fröndenberg und B1 (Verlängerung zur Palzstraße), im 50er-Bereich.
Und am Samstag ist dann wieder Fröndenberg dran: mit dem 30er-Bereich auf der Eulenstraße und der oft kontrollierten Kreuzung Ostbürener Straße/Im Schelk (50).

ostbürener straße im schelk

Ostbürener Straße/Im Schelk in Fröndenberg: Hier wird oft kontrolliert, auch am Samstag wieder.

– Die gesamten Messpunkte auch aus anderen Städten finden sich auf der Homepage des Kreises, http://www.kreis-unna.de/

Kommentare (11)

  • Helmut Brune via Facebook

    |

    Da werde ich aber erst mal zum Frisör gehen bevor ich mich beim nächsten Mal nach Unna begebe. Wenn ich dann schon fotografiert werde, will ich auch einigermaßen gepflegt aussehen. =D

    Antworten

  • Fabio Camonita via Facebook

    |

    Luca Camonita ^^

    Antworten

  • Manuel Zaß via Facebook

    |

    B1/Werler Straße wo 50 ist? Ich grübel gerade, wo ist da 50? Ist die B1 nicht komplett 70 oder gar 100(im Ostkreis)?

    Antworten

    • Rundblick Unna via Facebook

      |

      Ein 50er-Stück gibt es an der Kreuzung zur Ostbürener Straße, Manuel Zaß, wo vor einigen Wochen bei einem schweren Unfall eine Frau ums Leben kam. Die 50 gelten allerdings nur in Richtung Unna.

      Antworten

    • Manuel Zaß via Facebook

      |

      Ah stimmt. Da fahr ich so selten lang. Gut das die das kontrollieren.

      Antworten

  • Eva Van Lier via Facebook

    |

    Andre Van Lier

    Antworten

  • Andrea Templin

    |

    Die sollten mal in Hemmerde blitzen,am Hemmerder Landesgrenzen in beiden Richtungen Höhe Lente Transporte.Da gliegelt es aber richtig.Tempo 30!!!!!

    Antworten

  • Andrea Templin

    |

    Sorry,via Handy.Ich meinte am Hemmerder Landwehr und es klingelt in der Kasse

    Antworten

Kommentieren