Rundblick-Unna » Aktionsprogramm der „Windmühle“ bringt Fröndenbergs Jugend in Schwung

Aktionsprogramm der „Windmühle“ bringt Fröndenbergs Jugend in Schwung

Töpfern, tanzen, Videoclips drehen, abdancen. Mit Elan macht das Team vom Treffpunkt Windmühle in Fröndenberg auch in der zweiten Jahreshälfte weiter. Darauf weist der Fachbereich Familien und Jugend beim Kreis Unna hin. Was so alles im Angebot ist, verrät das druckfrisch vorliegende Programm für die Zeit von morgen, 20. August,  bis zum 12. Dezember.

Jugendliche und Kinder können als sich beim Töpfern betätigen, das Tanzen wie die Popstars beim Videoclipdancing lernen, Gitarre spielen oder einfach zweimal im Monat ins Sonntagscafé kommen. Außerdem gibt es Partys, Disco und viele Programmangebote für Familien.

Die Vielzahl der Veranstaltungen ist in dem 46-seitigen Programm übersichtlich zusammengestellt. Es liegt ab sofort im Treffpunkt Windmühle an der Kurt-Schumacher-Straße 62 in Fröndenberg/Ruhr aus. Anmeldungen sind ab sofort wochentags zwischen 14 und 19 Uhr direkt vor Ort möglich.

Weitere Informationen im Treffpunkt unter Tel. 0 23 73 / 7 12 13.

Kommentare (1)

Kommentieren