Rundblick-Unna » Absperrbänder am Schulhof Billmerich: Grünfläche soll sich erholen

Absperrbänder am Schulhof Billmerich: Grünfläche soll sich erholen

„Liedbachschule Billmerich: Sportfest? Hindernisparcours? Ein neues Spiel? Leider nein. Die Stadt hat den Schulhof zu großen Teilen gesperrt“, bedauert ein Nutzer auf Facebook und untermauert seine Beobachtung mit Bildmaterial. Wir fragten im Unnaer Rathaus nach. Stadtsprecherin Katja Sahmel recherchierte und teilte uns heute Morgen mit:

„Nach Informationen des Immobilienmanagements ist nicht der Schulhof gesperrt, sondern eine angrenzende Grünfläche. Durch ständiges Benutzen befindet sich dort kein Gras mehr. Deshalb rutscht die Erde bei Regen auf die darunter liegende Laufbahn. Und deren Nutzung für den Sport ist damit eingeschränkt.“

Wie lange die Sperrung dauern wird, kann die Stadtverwaltung noch nicht abschätzen. „Es hängt davon ab, wann sich die Fläche erholt hat.“

(Fotos: Privat / Steckel)

liedbach

.

Kommentieren