Rundblick-Unna » A1-Reparatur dauert auf linker Spur noch bis Mittwoch – Sperrung ansonsten aufgehoben

A1-Reparatur dauert auf linker Spur noch bis Mittwoch – Sperrung ansonsten aufgehoben

Zwischen dem Autobahnkreuz Dortmund-Unna und dem Westhofener Kreuz könnte heute noch stop and go angesagt sein, denn die linke Fahrspur der A1 in Richtung Bremen bleibt noch bis morgen (Mittwoch) gesperrt. Auf den beiden anderen Fahrspuren herrscht nach dem folgenreichen Unfall eines Aluminiumtransporters am Sonntagmorgen schon seit gestern Nachmittag wieder freie Fahrt. Die Fahrbahn dort musste dort nur abgefräst und erneuert werden.

Auf der linken Spur hat das kochend heiße Flüssigalmuminium jedoch für gravierendere Schäden bis in 30 cm Tiefe gesorgt. Die Arbeiten an der Fahrbahn mitsamt der notwendigen Austrocknungszeit dauert dort deshalb noch einen Tag länger.

A1 Unfall

Kommentare (1)

Kommentieren