Rundblick-Unna » 92Jährige fährt Rollstuhlfahrer in Kreisel an

92Jährige fährt Rollstuhlfahrer in Kreisel an

Glück im Unglück hatte ein 70jähriger Rollstuhlfahrer, der in einem Kreisverkehr in Werl von einer hochbetagten Autofahrerin erfasst wurde.

Der Gehbehinderte rollte am Freitagnachmittag am Kreisel Hedwig-Dransfeld-Str. / Soester Str. über den Fußgängerüberweg – eine  92-jährige Pkw-Fahrerin bog  in diesem Moment aus dem Kreisel in die Hedwig-Dransfeld-Straße ein und übersah den Rollstuhlfahrer. Sie erfasste den 70Jährigen frontal mit ihrem Auto. Der Rollstuhlfahrer stürzte, wurde durch den alarmierten Rettungsdienst in ein Werler Krankenhaus transportiert, wo glücklicherweise keine schwerwiegenden Verletzungen festgestellt wurden.

 

Kommentare (3)

Kommentieren