Rundblick-Unna » 91Jährigen offenbar in Bank belauert und dann bestohlen

91Jährigen offenbar in Bank belauert und dann bestohlen

Einem hochbetagten Senior – 91 Jahre alt – hat ein Krimineller am 5. Februar, 11.00 Uhr, auf dem Brackeler Hellweg in Dortmnd-Brackel das Portemonnaie gestohlen. Der Rentner hob kurz zuvor an einem Sparkassen-Geldautomaten einen niedrigen vierstelligen Betrag ab. Hierbei wurde er möglicherweise von dem hier gezeigten Mann beobachtet. Als der Senior die Filiale verließ, folgte der Unbekannte unmittelbar.

Wenig später musste der alte Herr  feststellen,  dass seine Geldbörse mit dem gerade abgehobenen Geld verschwunden war.

Die Polizei fahndet nun mit Hilfe von Lichtbildern nach dem Tatverdächtigen. Hinweise an den Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmunder unter 0231- 132 7441.

Fahndung dieb brackel

Fahndung dieb brackel 2

Kommentare (6)

Kommentieren