Rundblick-Unna » 7 Einbrüche im Kreis Unna – Schmuck, Bargeld und Armbanduhren gestohlen

7 Einbrüche im Kreis Unna – Schmuck, Bargeld und Armbanduhren gestohlen

Nicht immer kamen die Einbrecher zu erhofftem Erfolg! So z.B. in Unna – Als gestern die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Vaersthausener Straße den gegen 18.00 Uhr nach Hause gekommen sind, haben sie einen Einbrecher überrascht. Nachdem sie die Haustür aufgeschlossen haben, kam ihnen der Täter im Hausflur entgegen und wollte danach flüchten. Der Eigentümer versuchte den Eindringling noch festzuhalten, dieser konnte sich allerdings befreien und flüchten. Er hatte die Terrassentür eingeschlagen und war so ins Haus gelangt.
Beschrieben wird er als männlich, etwa 25 Jahre und 1,80m groß. Er war schlank, hatte schwarze Haare, eine auffallend große, lange Nase und süd-osteuropäisches Aussehen. Ob er etwas gestohlen hatte, kann noch nicht gesagt werden.

Am selben Tag, zwischen 17.00 und 18.45 Uhr, sind Unbekannte in ein Reihenhaus im Salzweg eingebrochen. Durch die Kellertür gelangten der oder die Täter ins Haus und durchsuchten die Räume. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten Sie ohne Beute. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Erfolgreicher waren die Einbrecher allerdings in Kamen. Zwischen 14.45 und 20.15 Uhr sind gestern Unbekannte in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Danziger Straße eingebrochen. Sie hebelten das rückwärtige Fenster auf und gelangten so in die Wohnung. Sie durchsuchten mehrere Räume und entwendeten Bargeld.

Zwischen 16.00 und 19.30 Uhr brachen dann Unbekannte in ein Reihenhaus in der Königsberger Straße ein. Sie hebelten ein Fenster auf und durchsuchten innen mehrere Räume. Auch hier entwendeten wurde Bargeld gestohlen.
Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise zu beiden Straftaten bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

In Bergkamen erbeuteten die Täter dann zum Bargeld auch noch Schmuck. Gestern haben unbekannte Täter zwischen 15 Uhr und 18 Uhr eine Kellertür eines Reihenhauses an der Wilhelm-Leuschner-Straße aufgehebelt. Sie durchsuchten das Haus und entwendeten Schmuck und Bargeld.

Dreist wurde es dann zwischen 18.45 Uhr und 19.10 Uhr. Zu dieser Zeit hielten sich die Bewohner eines Zweifamilienhauses an der Königstraße in der Garage auf. Diese knappe halbe Stunde nutzten Einbrecher, um unbemerkt in das Haus einzudringen und die Erdgeschosswohnung zu durchsuchen. Auch hier entwendeten die Täter Schmuck und Bargeld.
Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise zu beiden Straftaten bitte an die Polizei in Bergkamen unter der Rufnummer 02307 921 7320 oder 921 0.

In Fröndenberg schlugen gestern die Diebe ebenfalls zu. Unbekannte Täter hebelten zwischen 8 Uhr und 22 Uhr eine Kellertür eines Reihenhauses an der Sümbergstraße auf. Die Einbrecher durchsuchten das Haus und entwendeten nach ersten Feststellungen mehrere Armbanduhren.
Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Auf Rekordzahlen über Einbrüche und Diebstähle würde ich gerne verzichten. Die machen einfach immer Weiter. Scheußlich.

    Antworten

Kommentieren