Rundblick-Unna » 5 Monate Straßenausbau „Siedlung“ in Unna-Ost

5 Monate Straßenausbau „Siedlung“ in Unna-Ost

Im Unnaer Osten haben die Kanal- und Straßenbauarbeiten zum Ausbau der „Siedlung“ begonnen. Die Straße liegt nahe des Mühlhausener Hellwegs.

Die Fertigstellung ist – witterungsabhängig – nach etwa 5 Monaten Bauzeit vorgesehen. In dieser Zeit bis ca. April sollen die Zufahrten zu den Grundstücken weitestgehend nutzbar bleiben, verspricht die Stadt. „Die Kreisstadt Unna, die Stadtbetriebe Unna und die beauftragten Unternehmen werden die anstehenden Bauarbeiten zügig und möglichst ohne größere Beeinträchtigung für die Anlieger durchführen“, versichert sie den Anwohnern und Verkehrsteilnehmern.

Kommentare (2)

  • Helmut Brune

    |

    Von hier aus gesehen, scheint es so, daß Unna in Kürze nur noch zu Fuß zu erreichen ist.

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      Nee Helmut, dies hier ist mal zur Abwechslung KEINE Hauptverkehrs- oder Durchgangsstraße. 😉

      Antworten

Kommentieren