Rundblick-Unna » 3 Wochen Vollsperrung zwischen Westhemmerde und Bönen – Umleitung über B1

3 Wochen Vollsperrung zwischen Westhemmerde und Bönen – Umleitung über B1

Drei Wochen Vollsperrung ab Montag im Osten. Die Fröndenberger Straße im Bönener Ortsteil Bramey-Lenningsen (L 881) bekommt eine neue Fahrbahndecke. Aus diesem Grund muss die Strecke zwischen Kamener Straße und Westhemmerder Dorfstraße ab Montag, 5. Oktober, für voraussichtlich drei  Wochen voll gesperrt werden.

Während der andauernden Baumaßnahme des Landesbetriebs Straßen.NRW müssen Verkehrsteilnehmer die in beiden Richtungen ausgeschilderte Umleitung über Flierich – Sinnerstraße – Trotzburgstraße – Hemmerder Dorfstraße – B1 – fahren.

Grundstücke tageweise nicht erreichbar

Die Anwohner sollten sich auf Beeinträchtigungen einstellen: Sie können ihre Grundstücke jeweils am Tag der Fräsarbeiten und beim Einbau der Deckschicht für einen Tag nicht erreichen. Zu den übrigen Zeiten wird die Zufahrt zu den Grundstücken durch provisorische Rampen ermöglicht. Wie bereits in einer Bürgerversammlung erläutert, stehen keine Ausweichparkmöglichkeiten zur Verfügung.

Verkehrsteilnehmer sollten längere Fahrzeiten einplanen, rät der Kreis.

Kommentieren