Rundblick-Unna » 3 Promille Restalkohol – und seit 20 Jahren ohne Führerschein

3 Promille Restalkohol – und seit 20 Jahren ohne Führerschein

Er besaß keinen Führerschein – seit 20 Jahren schon nicht mehr. Dennoch fuhr er Auto – heute Morgen mit über 3 (!) Promille Restalkohol.

Um kurz nach 09:00 Uhr fiel Verkehrsbeamten im Märkischen Kreis (Kierspe) ein sehr langsam fahrender Volvo auf. Sie stoppten den Wagen. Der Fahrer händigte Personalausweis und Fahrzeugschein aus. Einen Führschein? Besaß er nicht, sagte er.

 Ein an Ort und Stelle durchgeführter Alkotest ergab einen Vorabwert von mehr als drei! Promille. Zur Krönung gab der 51- jährige Sauerländer dann noch zu,  seit mehr als 20 Jahren keinen Führerschein mehr zu besitzen.

Seinen letzten Alkohol habe er am Vorabend konsumiert. Der Restalkoholwert von über 3 Promille lässt tief blicken…

Kommentare (8)

Kommentieren