Rundblick-Unna » 25 Cannabispflanzen konfisziert

25 Cannabispflanzen konfisziert

25 Cannabis-Pflanzen hat die Polizei gestern Morgen in einer Wohnung in Hamm-Herringen entdeckt – und sofort konfisziert.

Die Pflanzen fielen den Beamten gegen 8.45 bei einer Durchsuchung auf. „Jetzt droht dem 36-jährigen Besitzer ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz“, schreibt die Polizei in ihrer Mitteilung.

Wird der Hobbygärtner verurteilt, ist nach §29a BtmG Freiheitsstrafe nicht unter einem Jahr vorgesehen.

(Foto: Beispielbild von Cannabispflanzen, Quelle: Polizei)

Kommentare (8)

Kommentieren