Rundblick-Unna » 16Jährige angefahren: Zeugen für Unfallflucht in Lünen gesucht

16Jährige angefahren: Zeugen für Unfallflucht in Lünen gesucht

Zeugen gesucht für eine Unfallflucht gestern in Lünen. Ein 16jähriges Mädchen wurde auf dem Fahrrad von einem Pkw erfasst, der Fahrer bzw. die Fahrerin verschwand. Das Mädchen erlitt leichte Verletzungen.

Die 16Jährige radelte kurz vor 8 Uhr auf dem Radweg der Preußenstraße in Richtung Süden zu ihrer Schule. Vor der Schule wollte sie nach links auf den Schulhof abbiegen und überquerte dazu auf einem dortigen Fußgängerüberweg die Straße. Plötzlich näherte sich ein Auto aus nördlicher Richtung, schildert die Jugendliche den Verlauf – sie habe noch versucht zu bremsen, wurde jedoch von dem Fahrzeug vorne am Fahrrad getroffen. Dadurch stürzte das Rad auf ihren Fuß und sie verletzte sich leicht.

Der Fahrer oder die Fahrerin des Wagens setzte seine Fahrt trotz allem unbehelligt fort. Die Polizei sucht daher nun Zeugen, die Angaben zu dem Fahrzeug und/oder seinem/n Insassen machen können. Ersten Angaben zufolge soll es sich um ein schwarzes, möglicherweise etwas größeres Auto gehandelt haben. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiwache in Lünen unter Tel. 0231/132-3121.

Kommentieren