Rundblick-Unna » 141 km/h statt 70 im Opel Insignia

141 km/h statt 70 im Opel Insignia

Im Kreis Soest ist wieder ein Rekordraser erwischt worden – diesmal einer im Opel.

Satte 141 km/h, wo 70 erlaubt sind – „da staunten die Polizeibeamten am Montagmittag an der L636 in Lippstadt nicht schlecht“, kommentiert die Polizeipressestelle den imposanten Verstoß.

Mehr als doppelt so schnell wie erlaubt – das bedeutet für den 40-jährigen Autofahrer ein Bußgeld über 440 Euro und zwei Monate Fahrverbot.

Kommentare (4)

Kommentieren