Rundblick-Unna » 10 Lagerhallen in Königsborn aufgebrochen

10 Lagerhallen in Königsborn aufgebrochen

Im Mindesten könnte ein Motorrad geklaut worden sein: Gleich zehn Lagerhallen wurden heute Nacht auf einem Firmengelände an der Industriestraße in Unna-Königsborn aufgebrochen. Sie waren von unterschiedlichen Personen angemietet.

Genaue Angaben zu möglichem Diebesgut liegen bisher nicht vor. „Auf Grund der vorgefundenen Spurenlage könnte zumindest ein Motorrad entwendet worden sein“, teilt die Polizei mit.

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Kommentare (11)

  • Helmut Brune via Facebook

    |

    Unglaublich .

    Antworten

  • Re Gina via Facebook

    |

    Ja, und unsere Halle war auch dabei ?

    Antworten

  • Pemado

    |

    Das ist schon an der Industriestraße bei Richter+Frenzel / Strack, ehemalige TÜV Akademie und um Ecke. .. oder? Wenn ja, Ich hab zwar nur den Blick bis TÜV Akademie und schaue hin und wieder nachts aus dem Fenster… vor allem wenn spät Abends und in der Nachts wiedermal laute oder betrunkene vom Königsborner Bahnhof durch kommen… doch letzte Nacht ist mir nichts auffälliges zu Ohren/Augen gekommen. ?

    Bin öfter in der Nacht wachsam, denn von Industriestraße in Richtung Zechenstrasse wurde schon so einiges kaputt gemacht.
    Dankbarkeit von diversen Nachbarn darf man aber nicht erwarten.
    Wenn ich mal wieder in der Nacht, bei Radau/Scheppern einen Schrei aus dem Fenster erklingen ließ..beschwerte man sich bei mir, nur weil ich es verhindern wollte, dass etwas oder noch mehr kaputt gemacht wird ?
    Ausgerechnet die Person die sich über mein „Heey, Finger weg!“ Gebrüll beschwerte, hatte dann einen Schaden am Auto, den sie am nächsten Morgen bemerkte.

    Antworten

  • Ma Rc via Facebook

    |

    Und auch davon betroffen :( gleich mal schauen was passiert ist :(

    Antworten

  • Pemado

    |

    Na ja, ab nächsten Monat müssen die Nachbarn eh auf ein wachsames Auge verzichten, denn ich ziehe weg ? Vielleicht hat ja der Zeitungsausträger (mit Auto) etwas auffälliges bemerkt, welcher meist morgens um 3:00 – 3:10 Uhr hier durch Industriestraße fährt.
    Wenn ich ihn nicht verpasse, frag ich mal… ob was verdächtiges / ungewöhnliches auffiel.
    Außer es stand im Hellseher Anzeiger… Dann weiß Zeitungsausträger Bescheid.

    Antworten

Kommentieren